5 fantastische kostenlose Webdesign-Kurse

5 fantastische kostenlose Webdesign-Kurse

Ob Sie nun schon seit Jahren Webdesigner sind oder nur daran denken, diesem spannenden Beruf beizutreten, es macht immer Spaß, etwas Neues zu lernen. Damit Sie in der Branche relevant bleiben, ist es erforderlich, dass Sie Ihre Fähigkeiten auf dem neuesten Stand der Normen und Trends halten.

In diesem Beitrag werden wir einige der besten kostenlosen Online-Kurse vorstellen, die Sie gleich ausprobieren sollten.

1. Alison – Diplom in Web Design

Dieser Kurs richtet sich an absolute Noobs, aber auch an fortgeschrittene Webdesigner. Sie können erwarten, dass Sie alles von den Grundlagen des Aufbaus und Designs einer Website bis hin zu grundlegendem HTML und CSS lernen. Es beinhaltet Theorie und Praxis und am Ende des Tages erhalten Sie ein Diplom und können eine Website gestalten.

mac pc - 5 fantastische kostenlose Webdesign-Kurse

2. The Gymnasium – Programmieren für Designer

Dieser kostenlose Kurs vermittelt Ihnen alles, was Sie über grundlegende Web-Entwicklung, einschließlich CSS und HTML, wissen müssen. Sie benötigen keine Programmier- oder Entwicklungserfahrung, und wenn Sie mit Entwicklern zusammenarbeiten, werden Sie deren Arbeit wahrscheinlich viel besser verstehen, und sie werden Sie auch dafür lieben.

3. Keine Angst vor dem Internet

Dies ist eine fantastische Quelle, die so ziemlich alles abdeckt, was mit Webentwicklung zu tun hat. Es richtet sich speziell an Designer, die noch keine Erfahrung mit HTML oder CSS und anderen Programmiersprachen haben. Hier lernen Sie jede Menge fantastisches Zeug und können am Ende des Tages selbst eine Website erstellen.

mac cmputer - 5 fantastische kostenlose Webdesign-Kurse

4. Pluralsight – Wunderbare Designer-Grundlagen

Dieser Kurs konzentriert sich auf die Anwendung von Marvellous Designer. Es wird Ihnen beibringen, wie man die Benutzeroberfläche benutzt und erstaunliche Visuals erstellt. Alles, was Sie sich wirklich vorstellen können, ist eine Möglichkeit und Sie werden sehen, wie es gemacht wird, wenn Sie diesen Kurs abschließen. Es beginnt mit den Grundlagen und geht dann auf die Verwendung aller Werkzeuge ein.

5. P2PU – Webmaking 101

Dieser Kurs ist in sieben verschiedene Herausforderungen unterteilt, was es spannend macht, ihn zu absolvieren. Hier lernen Sie die Grundlagen von HTML, wie man es schreibt und damit arbeitet und wie man schließlich seine Webseite mit HTML erstellt. Durch die unterschiedlichen Herausforderungen und Schritte gehen Sie dabei nicht verloren.

Und da haben Sie es. Von diesen kostenlosen Kursen kann jeder profitieren. Auch wenn Sie es in Ihrem Lebenslauf nicht verwenden können, gibt es Ihnen Einblicke, ob dies etwas ist, das Sie verfolgen möchten oder nicht.